Steinhäuser & Partner - Immobilien
 
Telefon  +49 221 - 800 800 4

Lohnend verkaufen

Die Gewinnchancen mit Steinhäuser & Partner Immobilien stehen gut, wenn die Immobilie den Besitzer wechseln soll. Der Verkauf ist aber kein Selbstläufer.


Die Gelegenheit, eine Immobilie zu verkaufen, ist günstiger denn je. Die Mieten und Preise für Wohneigentum werden 2020 /21 weiter steigen. Grund hierfür ist die wachsende Attraktivität von Großstädten wie Köln, Düsseldorf, Berlin und München, die vor allem junge Leute und Zuwandere anlocken.  Die Erschwinglichkeit von selbst   genutzten Wohnimmobilien ist auf einem historischen hohen Niveau, auch in Bezug auf die z.Z. günstigen Zinsen. Daraus resultiert Kauflust und Investitionswut, die Immobilienbesitzer in die Karten spielt. Verkaufen, dann wenn alle kaufen wollen empfiehlt Steinhäuser & Partner-Immobilien.

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt dafür. Ein Selbstläufer ist der Verkauf Ihrer Immobilie deshalb noch lange nicht. Im Gegenteil. Weil ein Haus oder eine Eigentumswohnung in der Regel den größten persönlichen Besitz darstellt, gilt für den Verkauf ihrer Immobilie besondere Vorsicht. Statt der erhofften Goldgrube kann sich eine Immobilie am Ende sonst als in Beton gegossene Endtäuschung erweisen. Die erste Hürde auf dem Weg zum Verkaufserfolg ist Wertschätzung.

Die Taxierung eines realistischen Verkaufspreises bedarf einer großen Erfahrung. Einerseits spielt die Substanz, also der Zustand von Fenstern, Außenhaut Fassade und Heizung, eine Rolle. Eine gedämmte Kellerdecke, ein gut isoliertes Dach, sanierte Rohrleitungen oder ein modernes Badezimmer können den Preis erheblich steigern.

Entscheidend sind jedoch ebenso Faktoren wie die Mikrolage, also die unmittelbare Umgebung des Objektes. Gibt es dort einen Kindergarten, eine Schule, eine Haltestelle und wie sieht es mit PKW – Parkplätzen aus. Diese relevanten Fakten haben professionelle vereidigte Sachvertändigte / Gutachter im Blick, und ein solches Gutachten Kostet für ein Einfamilienhaus ca.  1.500 bis 2.500 €.

Ein erfahrener Makler, bringt  mehr Geld ein als er kostet.

 Wer den Preis jedoch genauer wissen möchte, sei mit einem qualifizierten Profi besser beraten. Denn ein abwegiger Verkaufspreis bedeutet finanziellen Schaden. Wer mit weit überzogenen Zahlen auf den Markt geht, findet nur schwer einen Käufer und muss das Angebot später anpassen. Beides sollte man versuchen zu vermeiden, denn es könnte hier ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro entstehen. Weitere Fallstricke lauern bei rechtlichen Fragen. Ein Typischer Fall sei das Haus mit Einliegerwohnung, diese oft nachträglich und ohne amtliche Genehmigung eingerichtet wurden. Wird nun die Immobilie als Haus mit zusätzlicher Einliegerwohnung verkauft, droht Ärger. Wenn verkauft wird was die Immobilie nicht hat, kann dies Schadensersatzforderungen nach sich ziehen, und somit kann man nur zu einem qualifizierten Makler raten.

Weil es leider bis heute keine verbindliche Berufszugangsregelung gibt, empfiehlt es sich nur mit seriösen und fachlich qualifizierten Unternehmen einen Verkaufsauftrag ab zu schließen.

Steinhäuser & Partner- Immobilien sind seit 1947 in der 3. Generation auf dem Kölner -Immobilien und Finanzmarkt tätig. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit bekannten Notaren, Banken und Sparkassen, Architekten, und vereidigte Immobiliensachverständigte zusammen, und können somit unseren Auf - gaben zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden gerecht werden.

Wir haben bis heute noch keine Werbung für unser Unternehmen schalten müssen, denn unsere Leistungen im Immobilienverkauf und der damit verbundenen Finanzoptimierung für unsere Auftraggeber haben überzeugt und Steinhäuser & Partner- Immobilien wurden erfolgreich weiter  - empfohlen. Immobilien sind als Kauf - Mietobjekte attraktive Investitionen. Nicht nur die monatlichen Mieteinnahmen sind als Einkommensquelle interessant. Durch den enormen Wertzuwachs kann ein späterer Verkauf sehr lukrativ sein. Eine vermietete Immobilie ist auch heute noch der Inbegriff einer inflationsgeschützten Geldanlage. Dieses Wissen ist für uns eine stabile Ausgangslage für alle weiteren zukünftigen Immobilienaufträge ( Verkauf – Vermietung)  , diese sich für unsere Auftrag - geber immer gelohnt haben.

Leider gibt es eine 100% Erfolgsgarantie beim Verkauf nicht, wohl aber einen Königsweg. Vorbereitend empfiehlt es sich ein genaues Bild vom heimischen Wohnungsmarkt zu machen, und eine dementsprechende Verkaufsstrategie auszuarbeiten, welche speziell auf ihre Immobilie zuge - schnitten ist. Es ist empfehlenswert einen  Immobilien Makler mit dem kompletten Verkauf zu beauf tragen, gegen eine Provision diese grundsätzlich frei verhandel bar ist und in NRW bei knapp vier bis sieben Prozent der Verkaufssumme inkl. Mehrwertsteuer liegt, dafür übernimmt der Profi die belastbare Bewertung und entwickelt eine auf ihre Immobilie passende Vermarktungsstrategie. Er erstellt ein Exposé, und führt alle Besichtigungen fachgerecht durch, mit anschießenden Verkaufs - verhandlungen. Die Exklusiven Verkaufsaufträge mit Steinhäuser & Partner Immobilien laufen je nach Objekt zwischen 6 und 12 Monate.

Immobiliengeschäfte verlangen professionelle Partner. Nutzen Sie wie seit Jahren die Gemeinden des Erzbistums Köln unsere Kompetenz und Kontakte in der 3. Generation zur Realisierung optimaler Ergebnisse.

Köln den, 09.01.2020












Diese Seite wird noch erstellt.

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos